Suche
Suche Menü

Wieder Bloggen?

Seit Wochen habe ich eigentlich das Gefühl wieder mehr bloggen zu wollen.
Da sind so einige Dinge die ich als erwähnenswert fand, habe aber den Drall nicht bekommen mich an den Rechner zu setzen und die Themen in den Blogs zu „verewigen“.

Ich betreibe ja mittlerweile 4 Blogs, diesen hier inbegriffen.
Dieser hier liegt seit 2 Jahren brach und auch davor habe ich nicht mehr viel geschrieben. Das lag vor allem daran, dass sich meine Interessen verschoben haben. Von Radsport hin zum Laufen, dann Drachenfliegen und auch Wandern und Drohnenaufnahmen.

Daher sind die anderen Blogs entstanden, da ich nicht zu viel Themen mischen wollte.

Sugarrunner.com
Liegt derzeit auch ohne Benutzung im Internet herum. Besucher sind genügend da, meist wegen den Freestyle Libre Blutzucker Messegerät.
Da aber das Laufen in den letzten Monaten gar nicht mehr stattgefunden hat, gab es dort auch nicht mehr viel zu schreiben.

Ein Grund warum ich nicht mehr Laufen war, war natürlich die Corona-Krise. Zum anderen war da auch das Wandern, was sich in den letzten 2 Jahren immer mehr in den Vordergrund stellte. Ich hatte schlicht keine Lust mehr auf Leistungsdruck für Wettkämpfe und suchte daher die Ruhe bei langen Wanderungen.
Daher entstand der Blog dirk-wandert.de
Und der hat massiv an Corona und die Einschränkungen gelitten. Es war zum Teil ja gar nicht mehr möglich wandern zu gehen.
Das letzte große Wanderevent für mich war der Wanderurlaub in der Eifel in diesem Jahr.

Drachenfliegen, ein weiteres Hobby von mir welches ich in diesem Jahr wieder intensiviert habe. Mittlerweile besitze ich 18 Lenkdrachen, die meisten davon Lenkmatten in verschiedenen Größen.
Daher habe ich mit lenkdrachenfliegen.de einen eigenen Blog dafür erstellt. Zuletzt arbeitete ich an einem Test für Einsteigerlenkmatten.
Das passende Wetter und Zeit zu finden um dieses tolle Hobby auszuüben ist allerdings nicht so einfach. Wir sind hier im Binnenland nunmal nicht zu mit Wind gesegnet wie es an den Küsten der Fall ist.
Trotzdem wird es auch dem Lenkdrachenblog in nächster Zeit nich einiges neues geben, den ich würde ihn gerne als erste Anlaufstelle für Neueinsteiger im Bereich Lenkmatten ausbauen.

Quadrocopterfilme.deQuadrocopterfilme.de ist das neueste Projekt von mir. Wann immer klein Wind aber schönes Wetter herrscht versuche ich die Zeit zu finden die Mavic Mini in die Luft zu bekommen.
Ursprünglich war die kleine Drohne dafür gedacht bei den Wanderungen dabei zu sein und andere Perspektiven der Wandergebiete/Wanderwege zu liefern. Aber das fliegen und filmen mit dem Ding macht so viel Spaß, dass einfach mehr daraus geworden ist.

So, für 2021 habe ich mir jedenfalls vorgenommen wieder mehr zu Bloggen. Und regelmäßiger.
Nur um dazustehen ist der Webserver einfach zu teuer, da muss einfach mehr Inhalt rein.

Ich freue mich jedenfalls auf 2021 und viele neue Projekte.

Flattr this!