Suche
Suche Menü

Mineralienmuseum Kupferdreh

IMG_7506

Kurzentschlossen ging es am Sonntag nach Essen Kupferdreh ins Mineralienmuseum.
Ich war schon einmal kurz da, als ich den K-weg gelaufen bin.

Das Mineralienmuseum ist ein kleines feines Museum, welches sich in einem alten Schulgebäude befindet.
Es hat insgesamt nur 5 oder 6 Räume, in denen Mineralien und Fossile ausgestellt sind.
Besonders interessant fand ich die Ausstellung der klingenden Steine. Da kann man selbst Hand anlegen und diverse Steine zum klingen bringen.
Der Eintritt ist frei (eine Spende ist absolut angebracht finde ich) und geöffnet ist von Dienstag bis Sonntag zwischen 10 bis 18 Uhr.
Hier ein paar Eindrücke aus dem Museum. Im Anschluss waren wir noch auf einen Kakao und Kuchen am Baldeneysee.

Mineralienmuseum Jan 2016

flattr this!